Grüne Hanau trauern um Elmar Diez

„Wir sind sehr traurig, unseren Mitstreiter Elmar Diez mit nur 75 Jahren verloren zu haben“, erklärt Anja Zeller, die Fraktionsvorsitzende der Grünen in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung. „Er fehlt uns nicht nur bei den monatlichen Fukushima-Mahnwachen vor dem Brüder Grimm-Denkmal, bei kirchlichen und kulturellen Veranstaltungen, im Brückenkopf, im Buchladen am Freiheitsplatz, zu Fuß oder vor allem auf dem Fahrrad im Straßenbild, sondern auch bei unseren Ortsverbandsversammlungen – als nicht immer einfachen, aber erfahrenen Mitdiskutierer und Ideengeber.“ Durch seine schwere Krankheit war er bereits nach der letzten Kommunalwahl nicht mehr aktiv am politischen Leben der Stadt beteiligt.

„Umso glücklicher bin ich, dass Volker Bouffier bereit war, Elmar Diez vor vier Wochen mit dem Hessischen Verdienstorden für sein jahrzehntelanges gesellschaftliches und politisches Engagement zu ehren“, so Anja Zeller weiter. Eine sehr bewegende tränenreiche Veranstaltung sei dies gewesen im Restaurant Patron Tasch unweit seiner Wohnung, mit privater und politischer Familie, und eine Würdigung, hervorragend überbracht von Minister Tarek al Wazir, die Elmar Diez viel bedeutet hat.

Wir freuen uns auch jetzt über die vielen Rückmeldungen, die uns persönlich, per Mail und via Facebook erreichen, die ihn als zwar stets freundlichen, doch vor allem stets konsequent in der Sache streitenden Politiker würdigen. Als Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses hatte er immer ein Auge auf den Finanzen der Stadt.

Konsequent für das Ende des Atomdorfs in Hanau gestritten zu haben, hat mehr für eine lebenswerte Stadt getan, als manch einer denken mag, allerdings ist das Ziel eines atomfreien Hanaus noch nicht erreicht. Immerhin ist unsere Stadt seit 2008 militärfrei. Die Konsequenz von u.a. Elmars unbeirrbaren Kampfes hatte ein deutschlandweites Umdenken in der Energiepolitik zur Folge. Elmar kämpfte bekanntlich auch um jeden einzelnen Baum, speziell in der Innenstadt, das haben wir geschätzt. Wir werden uns weiter konsequent für innerstädtisches Grün einsetzen.

Mit Elmar Diez verlieren wir einen Grünen wie er im Buche steht – wir werden ihn vermissen!

Anja Zeller für die Fraktion und den Ortsverband Grüne Hanau  (Hanau, den 2.3.2017)

Verwandte Artikel