Bundestagswahl 2017


Zach und Zeller gehen als Direktkandidaten für die Grünen ins Rennen

In einer Mitgliederversammlung haben Bündnis 90/ Die Grünen Main-Kinzig und Wetterau die Direktkandidaten für die Wahlkreise 180 und 175 gewählt. Matthias Zach (63), derzeit Kreisbeigeordneter in Gelnhausen, möchte für den Wahlkreis 175 in den Bundestag am 24.9.2017 ziehen. Anja Zeller (45), Fraktionsvorsitzende in Hanau und Kreistagsmitglied, wurde für den Wahlkreis 180 aufgestellt. Als wichtige Themen betrachten beide die Förderung einer C02armen Verkehrsinfrastruktur, eine verträgliche Integrationspolitik/Stichwort moderne deutsche Einwanderungsgesellschaft, ganztägige Kinder-und Schülerbetreuung, Förderung der Ökolandwirtschaft und kein Nachlassen bei der Energiewende. Zach und Zeller freuen sich auf einen spannenden Wahlkampf und gute Gespräche in den Städten und Gemeinden.

Verwandte Artikel