Grüne Hanau stellen sich bis zur Kommunalwahl freitags digital und samstags auf dem Marktplatz vor!

Die Grünen in Hanau werden sich in den letzten drei Wochen vor der Kommunalwahl sowohl digital als auch in Präsenz vorstellen und den Fragen der Wählerinnen und Wähler stellen.

„Wir wollen einerseits mit Abstand samstags auf dem Marktplatz Präsenz zeigen“, so Oberbürgermeisterin- und Spitzen-Kandidatin Anja Zeller und teilt weiter mit. „Andererseits legen die Grünen ihren Fokus weiter auf digitale Begegnungen und erweitern dabei die digitale Bürgersprechstunde, die seit wenigen Wochen freitags angeboten wird, um die Möglichkeit der Teilnahme ohne Anmeldung.“

„Dabei wollen wir in den letzten Wochen vor der Wahl Schwerpunkte an den digitalen Freitagen setzen“, so die Kandidaten und Moderatoren Sascha Feldes und Robert Erkan (Listenplatz 6 und 8) und führen fort.“ Am kommenden Freitag den 26.02. stellen sich die Stadtteile und Kandidat:innen in den Ortsbeiräten vor. Am Freitag den 05.03 begrüßen wir OB-Kandidatin Anja Zeller und freuen uns mehr über sie zu erfahren. Vor dem Wahlwochenende am 12.03. werden sich die TOP Kandidat:innen für die Stadtverordnetenversammlung digital vorstellen“.

Svenja Haas, Kandidatin auf dem Listenplatz 13 und Teil der Orga-Gruppe führt aus, „Ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon und Lautsprecher (oder Headset) wird benötigt, um jeweils an den letzten drei Freitagen um 18:00 Uhr (Einwahl ab 17:45 Uhr möglich) einfach und unkompliziert teilzunehmen. Den Link zur Onlineveranstaltung finden Sie hier: Digitale Bürgersprechstunde. Wir freuen uns auf rege Teilnahme, Vorstellungen und guten Austausch.“

Verwandte Artikel