Hanauer Grüne fordern Happy Hour am Samstagvormittag auch für die HSB

„Parken in der Tiefgarage am Marktplatz – Happy Hour jeden Mittwoch & Samstag: 6 – 8 Uhr gebührenfrei, 8 – 10 Uhr je angefangene Stunde max 1 €.“

So steht es im Flyer für den Hanauer Wochenmarkt zum plastikfreien Einkauf. Warum werden hier nur die Kund*innen begünstigt, die mit dem Auto kommen? Zumindest samstags, wenn weniger Berufstätige als mittwochs unterwegs sind, sollen auch alle, die mit dem ÖPNV in die Innenstadt kommen, kostenlos fahren dürfen. In der Hauptzeit kostet 1 h Parken in der Marktgarage 2,50 €, ab 10 Uhr 1,30 € je halbe Stunde. Ein kostenloser Samstag kostet die HSB geschätzt 5 T€. Angesichts der sehr viel höheren Kosten für die Grimm-Schecks anlässlich der Corona-Krise erscheint es den Grünen vertretbar und sinnvoll, hier nicht einseitig die Autofahrer*innen zu subventionieren, sondern allen etwas zugute kommen zu lassen. Ein kostenfreier Busverkehr am Samstag bis 15 Uhr würde auch ein Zeichen setzen für eine stärkere Nutzung des ÖPNV.

Verwandte Artikel