Grüne Hanau mit Anja Zeller wieder in der Regionalversammlung Südhessen vertreten

In der konstituierenden Sitzung der Verbandskammer des Regionalverbands FrankfurtRheinMain am 15. September 2021 wurde neben Horst Burghardt aus Friedrichsdorf auch Anja Zeller aus Hanau in die zehnte Regionalversammlung Südhessen gewählt. Sie gehören damit ab 1. Oktober 2021 der nächsten auf 22 Sitze angewachsenen Grünen Fraktion an. Vorstand und Fraktion der Grünen Hanau gratulieren Anja Zeller zu diesem parlamentarischen Amt, das sie bisher in Vertretung für Bürgermeister Axel Weiß-Thiel für die Stadt Hanau ausübte. Gemeinsam mit Klaus Böttcher, der für die Grünen im Main-Kinzig-Kreis entsandt ist, und Zellers Stellvertreterin Irmgard Beck aus Hammersbach ist der Main-Kinzig-Kreis aus grüner Sicht damit fachkundig und stark vertreten. Die Regionalversammlung wird sich in Kürze mit der Aufstellung des regionalen Flächennutzungsplans befassen. Dabei muss dem Klimaschutz, dem Ausbau der Erneuerbaren Energien und dem Kampf gegen Flächenversiegelung höchste Priorität zukommen, so Anja Zeller.v

Verwandte Artikel