Neuer Zebrastreifen am Freiheitsplatz ? grüner Antrag endlich umgesetzt

Die Hanauer Grünen begrüßen es, dass die Stadt Hanau mit Oberbürgermeister Kaminsky an der Spitze sich endlich dazu durchgerungen hat, am Freiheitsplatz einen Zebrastreifen in der Verbindung Parkplatz- Marktstraße zu errichten. Damit ist ein von den Grünen vor ca 10 Jahren gestellter und von der Stadtverordnetenversammlung auch beschlossener Antrag mit langer Verzögerung schließlich doch noch umgesetzt worden.

Die von der damaligen zuständigen Ordnungsbehörde der Stadt vorgebrachten Bedenken, der Fußgängerüberweg würde durch einen dritten Zebrastreifen zu einer Staugefahr für den Autoverkehr am Freiheitsplatz führen, sind nach 10 Jahren endlich ad acta gelegt worden. Wie die Praxis der letzten Tage gezeigt hätte, sei der Autoverkehr jedoch keinesfalls so beeinflusst, dass sich lange Schlangen bis weit über die Hanauer Vorstadt hinaus bilden würden. 

Für die Fußgänger vom Freiheitsplatz zur Marktstraße und umgekehrt führe dieser Zebrastreifen jedoch zu mehr Sicherheit, da eine sonstige Überquerung durch die Breite der Straße stets mit Gefahren verbunden war. Gerade für die Schülerströme am Mittag oder für die Kinobesucher am Abend bedeute  der neue Fußgängerüberweg nunmehr eine große Erleichterung. 

Nachdem offensichtlich die Gewerbetreibenden nachgefasst hätten, sei es endlich zur Umsetzung des damaligen grünen Antrags gekommen. Es sei darauf hingewiesen, dass die BfH, die antragsmäßig vor einigen Jahren nachgefasst hätte, jetzt ebenfalls zufrieden sein könne.


Es bleibe zu hoffen, dass künftig beschlossene Fraktionsanträge nicht derart lange Überlegungszeiten in der Stadtverwaltung vor ihrer Umsetzung in Anspruch nehmen sollten, meinen die Grünen abschließend.


Für den Vorstand


Elmar Diez


Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.