Fraktion

Neuer Fraktionsvorstand gewählt

Am 11. April 2016 hat sich die neue grüne Fraktion erstmals zur Fraktionssitzung getroffen. Anja Zeller und Stefan Weiß wurden jeweils einstimmig zur Fraktionsvorsitzenden/zum stellv. Fraktionsvorsitzendem gewählt. Monika Nickel wird…

Weiterlesen »

CDU HANAU hat Chance vertan – eine Entschuldigung wäre notwendig gewesen

Die Grüne Fraktion beobachtet seit Beginn der Moscheebaudiskussion die Aussagen der Hanauer CDU Spitze mit großer Verwunderung.
Herr Scheuermann hat eine wichtige Chance vertan, auf dem Neujahrsempfang Stärke zu zeigen, indem er die Gelegenheit versäumte, sich beim Bosnisch-islamischen Kulturgemeinschaft für die unnötig vom Zaun gebrochene öffentliche Diskussion zum Schaden des Vereins, um den vermeintlichen „Moscheebau“ zu entschuldigen.

Weiterlesen »

Sonne tanken bei RONDO in Steinheim

Die Grüne Fraktion empfindet das im Bau befindende Fachmarktzentrum „RONDO“ als ein wichtiger Baustein der Stadtentwicklung am Eingang des Stadtteils.
Das exponierte Gebäude wird das Areal Im Stadtteil Steinheim attraktiv und lebendig gestalten.
Heute sind die Funktionen eines Fachmarktzentrums vielfältiger als nur „Einkaufen“, so Fraktionsvorsitzender Kamil Kasalak.
Schaut man sich die städtebauliche Konzeption des Projektes von Fa. Schoofs Immobilien GmbH an, dann stellt man rasch auch Nachhaltigkeit fest. Dazu zählt beispielsweise die großzügige Dachbegrünung und Baumbepflanzung.
Neben der gut überdachten ÖPNV Haltestelle der Linie11, ist auch die zukünftige
E-Mobilität ein bereits wichtiges ökologisches Element des Fachmarktzentrums.

Weiterlesen »

Feierabendticket auch für Anwohner attraktiv

Die Einführung des Feierabendtickets in allen Hanauer Parkhäusern und Tiefgaragen ab dem 1. März ist nach Auffassung der Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen auch für Anwohner eine günstige Möglichkeit die hochmodernen Tiefgaragen Forum und Marktplatz über die Nacht zu nutzen.

Weiterlesen »

Die guten Beratungsangebote ausbauen

Die Vielfalt und Qualität der Beratungsangebote von Stadt und freien Trägern sind nach Auffassung der Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen eine wichtige Größe in der Hanauer Stadtgesellschaft. Die Stadt selbst hält neben den Pflichtaufgaben in den Bereichen Kinder –und Jugendhilfe, als Schulträger und bei hoheitlichen Aufgaben ein umfassendes Beratungs- und Dienstleistungsangebot vor. Dazu kommt in vielen sozialen Bereichen ein sehr gutes Beratungsangebot durch die Freie Träger wie dem VDK oder der Hanauer Altenhilfe,  die hervorragende Hilfe und Beratung in vielen Lebenslagen anbieten. „Dies wollen wir stärken und die Arbeit der freien Träger noch stärker unterstützen“, so der Sozialpolitische Sprecher der Fraktion Lahcen Ariah.

Weiterlesen »

Gaspreise bei den Stadtwerken senken

Bündnis 90/Die Grünen in Hanau begrüßen die Absicht der Stadtwerke Hanau den Erdgaspreis für Privatkunden zu senken.

Damit folgen die Stadtwerke der Preisentwicklung für Erdgas an den Rohstoffmärkten die seit Anfang 2014 fast kontinuierlich eine fallende Tendenz aufweist.

Seit dem damaligen Höchststand von über 3,50 Euro ist der Gaspreis auf unter 2 Euro in diesem Winter gefallen. Kostete an den Rohstoffmärkten die Kilowattstunde Erdgas Anfang 2014 noch mehr als 1,2 Cent pro Kilowattstunde im Einkauf fiel dieser Einkaufspreis auf unter 0,7 Cent im Dezember 2015.

Diese Preissenkung sollte daher nach Auffassung der Grünen in Hanau auch dem privaten Erdgaskunden zugute kommen.

Weiterlesen »

Grüne legen Fokus auf Brüder Grimm

Der enorme Erfolg des Museums Grimm-Welt in Kassel zeigt nach Ansicht der Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen welche unverändert hohe Attraktivität das Leben und Schaffen der in Hanau geborenen Brüder Grimm besitzt. In Kassel wurden die erwarteten Besucherzahlen in den ersten Monaten mit mehr als 25% deutlich übertroffen.
„Wir sollten daher das Thema Brüder Grimm auch in Hanau als Geburtsstadt neu fokussieren und die Realisierungsschritte für ein Museumskonzept beschleunigen“, sagt die Kulturpolitische Sprecherin der Stadtgrünen Monika Nickel.

Weiterlesen »

Klimawandel erreicht jetzt auch den heiligen Abend

Die sehr ungewöhnlich hohen Temperaturen in der Vorweihnachtszeit sind nach Ansicht der Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen Hanau eindeutige Anzeichen des seit Jahrzehnten laufenden Klimawandels. Gerade auch Mitteleuropa wird sich mit erheblichen Wetterveränderungen auseinandersetzen müssen, sollte sich der vom Menschen verursachte Klimawandel uneingeschränkt fortsetzen. „Daher ist eine aktive Klimaschutzpolitk auch hier in Hanau unverändert aktuell“, so der umweltpolitische Sprecher der Fraktion Stefan Weiss.

Weiterlesen »

Bündnis 90 die Grünen danken Verkehrsminister Tarek Al-Wazir

Die Eröffnung der wichtigsten Straßen und Radwegeverbindung von Hanau nach Mittelbuchen ist nach Ansicht der Grünen in Hanau  ein Zeichen für die nachhaltige Verkehrspolitik der Landesregierung. Die über mehrere Kilometer grundsanierte Landestrasse 3008 ist mit ca. 3500 Kraftfahrzeugen pro Tag zwar nicht so stark belastet wie viele andere Straßen in Hanau, allerdings besitzt sie eine sehr große Bedeutung für den Stadtteil Mittelbuchen. „Hinzu kommt der hohe Nutzen für den Busverkehr in den Stadtteil und der neu geschaffene Radweg“, so der Fraktionsvorsitzende Kamil Kasalak. „Gerade der Radweg war nicht mehr verkehrssicher. Mit dem Ausbau ist der Stadtteil im Norden von Hanau wieder sehr gut per Rad erreichbar und es macht selbst im Winter eine Freude nach Mittelbuchen zu radeln“, so Kasalak weiter.

Weiterlesen »

Grüne Hanau sehr zufrieden mit Haushalt 2016 und 2017

Die Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90 Die Grünen in Hanau zeigt sich sehr zufrieden mit dem Entwurf des Doppelhaushaltes der Stadt. 

 

„Die strukturellen Probleme aus der Vergangenheit sind dank eines zielgerichteten Handelns der Stadtspitze überwunden“, so der Fraktionsvorsitzende Kamil Kasalak.

Weiterlesen »